06 GALERIE BOISSERÉE

VORSCHAU

Georges Braque: L'oiseau dans le feuillage (Der Vogel im Blattwerk), Farblithographie, 1961, 80 x 104 cm, 
© Galerie Boisserée

 

 

VORSCHAU

Georges Braque

Ausstellung: 26.1. – 26.3.2022

 

GALERIE BOISSERÉE
Drususgasse 7-11
50667 Köln

+49 -221-257 85 19
galerie@boisseree.com
www.boisseree.com

Di-Fr von 10–18h / Sa von 11–15h u.n.V.

AKTUELL 

Roy Lichtenstein (Manhattan 1923 - 1997 Manhattan): Against Apartheid (Gegen Apartheid), Farblithographie aus dem  gleichnamigen Mappenwerk 1983, 85,1 x 60 cm, Abb. 77,6 x 60 cm, sign. num. dat., Auflage 130 Exemplare, Corlett 200 [25584]

AKTUELL

AGAINST APARTHEID

Arman, Lam, Le Parc, Lichtenstein, Rauschenberg, Saura, Tàpies, Vostall u.a.

 

Ausstellung: 13.11.2021 – 22.1.2022

 

GALERIE BOISSERÉE
Drususgasse 7-11
50667 Köln

+49 -221-257 85 19
galerie@boisseree.com
www.boisseree.com

 

AGAINST APARTHEID
 

Wir zeigen ab Samstag, den 13. November 2021 die Ausstellungen "AGAINST APARTHEID – Arman, Lam, Le Parc, Lichtenstein, Rauschenberg, Saura, Tàpies, Vostell u.a." im Studio und "ACCROCHAGE – Neuankäufe und ausgewählte Exponate aus den Beständen" in der Galerie.

Wir dürfen Sie auch weiterhin in der Galerie begrüßen, eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch! Haben Sie Interesse an der Ausstellung oder an einzelnen Werken? Selbstverständlich können Sie uns auch gerne telefonisch oder per E-Mail erreichen: Tel. +49-221-2578519
E-Mail: galerie@boisseree.com

Wir freuen uns auch über Ihren Besuch in unseren 3D-Galerie(n) und auf unserer Website und laden Sie zum Durchblättern der Online-Kataloge ein:
www.boisseree.com

Ausstellung: 13.11.2021 – 22.1.2022

Di-Fr von 10–18h / Sa von 11–15h u.n.V.

ARCHIV

Alex Katz: Vivien with Hat, Farbiger Pigmentdruck, 91 x 122 cm, 2021, © 2021 Alex Katz, VG Bildkunst, Bonn, Galerie Boisserée, Köln

Michael Craig-Martin: Saarinen Chair, Poliertes Stahlrelief, lackiert, 62 x 33,7 cm, 2019, © 2021 Michael Craig-Martin, Galerie Boisserée, Köln
 

Julian Opie: Street 6, Lasergeschnittenes Farbpapierrelief, 45,8 x 92,8 cm, 2020, © 2021 Julian Opie, VG Bildkunst, Bonn, Galerie Boisserée, Köln

ARCHIV

Every Day Life

Alex Katz, Michael Craig-Martin, Julian Opie

gefördert durch die Stiftung Kunstfonds NEUSTART KULTUR BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke_pos_CMYK_RZ.jpg

Ausstellung: 3.9.2021 – 30.10.2021

Eröffnung: Freitag, den 3. September 2021 in zwei Slots:
18.30 – 20.00 Uhr
20.00 – 21.30 Uhr
Johannes Schilling spricht um 18.45 Uhr und um 20.15 Uhr

 

GALERIE BOISSERÉE
Drususgasse 7-11
50667 Köln

+49 -221-257 85 19
galerie@boisseree.com
www.boisseree.com

 

Every Day Life

Wir zeigen ab Freitag, den 3. September 2021 die Ausstellung "EVERYDAY LIFE – Works by Alex Katz, Michael Craig-Martin and Julian Opie"


ALEX KATZ (geb. 1927 Brooklyn, NY)

MICHAEL CRAIG-MARTIN (geb. 1941 in Dublin)

JULIAN OPIE (geb. 1958 in London)

""The best way to come to an understanding of art is to spend time with it.
Art is our best teacher."
Michael Craig-Martin

"Manchmal fange ich gleich mit dem Gemälde an, aber oft mache ich nach der Skizze eine Zeichnung. Ja, die ganze Prozedur ist ziemlich indirekt und gleicht darin dem Drucken. Deshalb ist das Drucken auch sehr natürlich für mich."
Alex Katz

Wir dürfen Sie auch weiterhin in der Galerie begrüßen, eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch! Haben Sie Interesse an der Ausstellung oder an einzelnen Werken? Selbstverständlich können Sie uns auch gerne telefonisch oder per E-Mail erreichen: Tel. +49-221-2578519
E-Mail: galerie@boisseree.com

Wir freuen uns auch über Ihren Besuch in unseren 3D-Galerie(n) und auf unserer Website und laden Sie zum Durchblättern der Online-Kataloge ein:
www.boisseree.com

gefördert durch die Stiftung Kunstfonds NEUSTART KULTUR BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke_pos_CMYK_RZ.jpg

Ausstellung: 3.9.2021 – 30.10.2021

Eröffnung: Freitag, den 3. September 2021 in zwei Slots:
18.30 – 20.00 Uhr
20.00 – 21.30 Uhr
Johannes Schilling spricht um 18.45 Uhr und um 20.15 Uhr

Di-Fr von 10–18h / Sa von 11–15h u.n.V.